Schulkultur

Gemeinsames Mittagessen

Montags, mittwochs und donnerstags essen Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern jahrgangsintern gemeinsam in der Mensa. Das gemeinsame Mittagssen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Schulprogramms.

Essen gehört zu den elementaren Lebensbedürfnissen. Für uns ist Essen mehr als reine Nahrungsaufnahme. Gemeinsames Essen fördert die Kommunikation untereinander mit all den daraus resultierenden Vorteilen. Auch wird das „Wir-Gefühl“, der Zusammenhalt gestärkt. Gemeinsam Essen ist ein wunderbares, verbindendes, uns gut tuendes Ritual.

Jeder kann sich sein Mittagessen selbst mitbringen oder über unseren Mensaverein ein warmes Mittagessen buchen.

Das Eindecken und Abdecken der Tische wird von den SchülerInnen im Mensa-Dienst übernommen.