Schulkultur

Leitbild

Unser Leitbild oder „Der gelebte Geist“

In den Mittelpunkt unserer Schulkultur haben wir die „Potenzialentfaltung“ als unser „Leitbild“ gestellt:  Potenzialentfaltung“ an der 4. Aachener Gesamtschule bedeutet, einen gemeinsamen Raum zu schaffen, der allen die Möglichkeit gibt, ihre individuellen Stärken, Fähigkeiten und Schätze zu entdecken, zu entwickeln und zu vermehren. Unsere Schule ist ein Haus, in dem wir diese besondere Haltung hegen und pflegen, leben und weitergeben.

 

Damit Menschen sich in ihren Potenzialen entfalten können, brauchen sie aus neurobiologischer Sicht „Verbundenheit in Beziehungen“. „Wir“ lernen in und durch Beziehung, also im Team.

Darüber hinaus braucht jeder die Möglichkeit, sich als gestaltendes Wesen  erleben zu dürfen.

„Ich darf“ und „ich kann“ Dinge verstehen, einordnen, ändern und selbst steuern. Hier steht das Ich im Mittelpunkt.

Zuletzt benötigen wir Aufgaben,  an denen jeder Einzelne von uns individuell  wachsen kann, weil sie uns interessieren und herausfordern. „ Was ich mache, hat einen Sinn und etwas mit meinem Leben zu tun. Meine Interessen und Fähigkeiten werden gesehen und genutzt. Ich kann selbstwirksam hier und heute mein Leben gestalten.“

Aus diesen Grundsätzen erwächst unsere Haltung: „Der Mensch steht im Mittelpunkt“

 

Unser Ausgangspunkt. „Wir vertrauen auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler“

 

Unsere Schulkultur hilft uns bei der Umsetzung unserer Grundsätze und Haltung in die Praxis.

 

Schule verändern, aber wie?

Wie sehr...

-          wird der Schulalltag in Häppchen zerstückelt? (45 Min, D, M, E, …)

-          geben Sie ihren Schülerinnen und Schülern vor, was sie tun müssen?

-          kontrollieren und bewerten sie?

-          Besteht Konkurrenz untereinander mit Gewinnern und Verlierern?

-          Findet „Als ob Lernen“ in Arbeitsblättern statt.

 

Potenzialentfaltung heißt für uns:

-          Einordnen in Zusammenhänge, Verstehbarkeit, Begeisterung

-          Einflussnahme, Selbststeuerung, Bedeutsamkeit

-          Selbstreflexion, Vertrauen

-          Gemeinschaft, Gehalten sein, eingebettet sein in ein größeres Ganzes

-          Sinnhaftes Handeln im Leben mit Selbstwirksamkeitserfahrung